Einladung - Wettbewerbsbeiträge und Preisverleihung

 

Die Stiftung ME Saar, eine der Paten des saarländischen Landeswettbewerbs "jugend forscht - schüler experimentieren" lädt zur Besichtigung der Wettbewerbsbeiträge, der dieses Jahr unter dem Motto "Frag dich" stand,  zum 13. März 2019 in die Congresshalle Saarbrücken ein. Nähere Einzelheiten zum Veranstaltungstag entnehmen Interessierte der Einladung.


Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt

ZeMA und ME Saar möchte in der Abschlussveranstaltung Interessierten, die im Forschungsprojekt Industrie 4.0 "Neue Wege der informationsgeführten Produktion" erarbeiteten Lösungen, die von den einzelnen Projektpartnern vorgestellt werden, aufzeigen. Seien Sie am 21. März 2019 dabei und diskutieren Sie im Anschluss mit. Weitere Details zur Veranstaltung, Ablauf, Anmeldung ...


Umfrage: aktuelle Themen zur Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation

Das ifaa-Trendbarometer Arbeitswelt spiegelt die Einschätzung von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeitgeber­verbänden zur Bedeutung und Bedeutungsentwicklung der Themen aus Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation für das Folgejahr.

Das ifaa - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft führt zweimal jährlich die Befragung durch. Wir würden uns freuen, wenn viele daran teilnehmen.

Arbeitszeit und Arbeitsort wurden nicht nur durch die vergangene Tarifrunde neu in den Fokus der Arbeitsgestaltung gerückt. Gesellschaftspolitische Entwicklungen, Fachkräftemangel und demografische Veränderungen stellen Unternehmen zusätzlich vor Herausforderungen. Beschäftigte fordern eine größere Autonomie und mehr Selbstbestimmung beim Volumen, der Lage und der Verteilung der Arbeitszeit sowie beim Arbeitsort. Das AW Forum lädt Interessierte am 12. März 2019 zu einer spannenden Veranstaltung zu diesen Themen ein. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.


Mit seinen fünf neuen Kategorien ist der Deutsche Arbeitsschutzpreis die große, branchenübergreifende Auszeichnung für vorbildhafte technische, strategische, organisatorische und kulturelle Lösungen rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Ausrichter sind das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), der Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik (LASI) und die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Teilnehmen können in Deutschland ansässige Unternehmen und Einrichtungen aller Größen und Branchen sowie Einzelpersonen. Weitere Informationen zum Wettbewerb...


Synergie Kunst und Wirtschaft

Die Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände (VSU) stellt in Zusammenarbeit mit der Galerie Beck, Homburg in den Fluren des Verbandshauses Werke verschiedenster Künstler aus.

Vom 08. Februar bis 5. März 2019 zeigt die Ausstellung Ich und die anderen unterschiedliche Arbeiten der Künstlerinnen Silke Aurora DE | Alexandra Birschmann DE | Nadia Kimova BG DE | Elena Mokina RU DE

Arbeit von Silke Aurora - Foto: comebeck.com
Arbeit von Silke Aurora - Foto: comebeck.com
Foto: Festo AG & Co. KG

SCHULEWIRTSCHAFT

Die Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT steht für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Schulen und Betrieben – und das seit nunmehr 60 Jahren. Als bundesweites Netzwerk antworten wir auf den Fachkräftemangel mit praxisorientierten Angeboten, konkreter Unterstützung und anregenden Impulsen für eine systematische Berufs- und Studienorientierung.

In der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) SCHULEWIRTSCHAFT Saarland bilden Schulleiter und Lehrkräfte gemeinsam mit Ausbildern und Unternehmern Arbeitskreise, in denen sie partnerschaftlich zusammenarbeiten. Diese treffen sich in der Regel zweimal jährlich in den jeweiligen Landkreisen. Wirtschaftliche und pädagogische Themen finden in den gemeinsamen Aufgaben gleichwertige Berücksichtigung. Wichtig für ein gutes Gelingen  ist ein kontinuierlicher Erfahrungsaustausch auf allen Ebenen.

Video zum Info-Truck

M+E Berufsinformation XXL

Die Zukunft hat jetzt zwei Etagen: Zu übersehen ist er kaum: mit seinen 17,5 Metern und seinem auffälligen Design ist der 430 PS starke Sattelschlepper ein echter Hingucker. Am Einsatzort: wird aus dem Sattelschlepper ein zweigeschossiges Präsentations­zentrum. Auf einer Fläche von 85 qm können die Besucher modernste Technik und Ausbildungs­möglichkeiten der Metall- und Elektroindustrie erleben. Die Rede ist vom neuen InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie. Er unterstützt Jugendliche bei der Berufswahl und besucht dafür Schulen, Messen und Unternehmen. mehr

Der InfoTruck ist auch 2019 wieder im Saarland on Tour. Informieren Sie sich über die Termine auf der Internetseite "Für Technik begeistern".