2. Tarifverhandlung ME Mitte - Arbeitgeber legen Angebot für Tarifrunde 2018 vor!

Kampagnenmotiv - Tarifrunde 2018

Obwohl die IG Metall die Manteltarifverträge gekündigt und damit die Verhandlungen unnötig verschärft hat, sind die Arbeitgeber der Tarifgemeinschaft M+E MITTE an einer raschen Einigung und einem lösungsorientierten Verlauf der Verhandlungen interessiert. mehr


SCHULEWIRTSCHAFT-Preis für Helmut Zimmer GmbH!

Preisverleihung - Foto: berlin-event-foto
Preisverleihung - Foto: berlin-event-foto

Unternehmen und Kooperationspartner werden mit dem SCHULEWIRTSCHAFT-Preis für ihr herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf prämiert. Gewonnen hat in diesem Jahr der St. Wendeler Dachdecker Helmut Zimmer mehr


Die MINT-Arbeitskräftelücke erreicht neuen Rekordwert

MINT-Herbstreport 2017
Ende September 2017 waren in den MINT-Berufen insgesamt 469.300 Stellen zu besetzen. Dies ist ein neuer Allzeit-Höchststand seit Beginn der Aufzeichnungen. Im Vergleich zum September 2016 nahm damit die Anzahl der offenen Stellen in technisch-naturwissenschaftlichen Berufen insgesamt um 71.300 oder 17,9 Prozent zu. mehr

ME Saar: Nicht im Schlaraffenland

Joachim Malter - Foto: Pasquale D'Angiolillo
Joachim Malter - Foto: Pasquale D'Angiolillo

Die Forderungen der IG Metall für die aktuellen Tarifverhandlungen sind bereits seit Oktober bekannt – am 15.11.17 beginnen die Tarifverhandlungen für die größte Industriebranche Deutschlands in Baden-Württemberg. Die Verhandlungen für die saarländische Metall- und Elektroindustrie beginnen morgen in Mainz mit der ersten Verhandlungsrunde, in der die Gewerkschaft der Arbeitgeberseite ihre Forderungen vorstellt. Joachim Malter, Hauptgeschäftsführer ME Saar, erwartet angesichts der Forderungen sehr harte Verhandlungen.
Einen ausführlichen Bericht zu den Einschätzungen von ME Saar können Sie in der Ausgabe der Saarbrücker Zeitung nachlesen.


Alle Fakten zur Tarifrunde 2018 unter:

Logo-Motiv zur Tarifrunde 2018

ME Saar fördert Saarl. Bildungspreis 2017

Foto: Becker & Bredel
Foto: Becker & Bredel

Die Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände e. V. (VSU) vergab zum zweiten Mal den mit 15.000 Euro dotierten Bildungspreis der Saarländischen Wirtschaft. Preisträger 2017 sind fünf Schulen, die für ihren überdurchschnittlichen Einsatz für die ökonomische Bildung ihrer Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet wurden. mehr 

Foto: Festo AG & Co. KG

SCHULEWIRTSCHAFT

Die Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT steht für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Schulen und Betrieben – und das seit nunmehr 60 Jahren. Als bundesweites Netzwerk antworten wir auf den Fachkräftemangel mit praxisorientierten Angeboten, konkreter Unterstützung und anregenden Impulsen für eine systematische Berufs- und Studienorientierung.

In der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) SCHULEWIRTSCHAFT Saarland bilden Schulleiter und Lehrkräfte gemeinsam mit Ausbildern und Unternehmern Arbeitskreise, in denen sie partnerschaftlich zusammenarbeiten. Diese treffen sich in der Regel zweimal jährlich in den jeweiligen Landkreisen. Wirtschaftliche und pädagogische Themen finden in den gemeinsamen Aufgaben gleichwertige Berücksichtigung. Wichtig für ein gutes Gelingen  ist ein kontinuierlicher Erfahrungsaustausch auf allen Ebenen.

Video zum Info-Truck

M+E Berufsinformation XXL

Die Zukunft hat jetzt zwei Etagen: Zu übersehen ist er kaum: mit seinen 17,5 Metern und seinem auffälligen Design ist der 430 PS starke Sattelschlepper ein echter Hingucker. Am Einsatzort: wird aus dem Sattelschlepper ein zweigeschossiges Präsentations­zentrum. Auf einer Fläche von 85 qm können die Besucher modernste Technik und Ausbildungs­möglichkeiten der Metall- und Elektroindustrie erleben. Die Rede ist vom neuen InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie. Er unterstützt Jugendliche bei der Berufswahl und besucht dafür Schulen, Messen und Unternehmen. mehr

Der InfoTruck ist auch 2017 wieder im Saarland on Tour. Informieren Sie sich über die Termine auf der Internetseite "Für Technik begeistern".