ME Saar aktuell

 
Freitag. 18. Januar 2019

ME-Rundschreiben 1 und 2/2019: Mindestnettoentgelt / Altersteilzeit - TV FlexÜ

Steuerklassenabhängige Formeln zur Berechnung des Aufstockungsbetrages nach TV FlexÜ für das Kalenderjahr 2019

Mit Rundschreiben Nr. ME 1/2019 vom 16. Januar 2019 hatten wir unsere Mitglieder informiert, dass die Mindestnettoentgelttabelle und die Berechnungsformeln tariflich nicht mehr fortgeschrieben werden. Für die Unternehmen, die die Neuaufstockung weiterhin anwenden, werden die Mindestnettoentgelttabellen und Berechnungsformeln aber entsprechend der bisherigen Berechnungsweise bis auf weiteres als Serviceleistung der Verbände zur Verfügung gestellt.
Für das Kalenderjahr 2019 wurden die Berechnungsformeln zur steuerklassenabhängigen
Modifizierung des Bruttoaufstockungsprozentsatzes nach TV FlexÜ angepasst, um das tariflich
angestrebte Absicherungsniveau einzuhalten (ME-Rundschreiben Nr. 2/2019, vom 18.01.2019).

Die ausführlichen Informationen können unsere Mitglieder gerne bei uns anfordern.